Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Kundenbereich

Wie sich der Umgang mit Smartphones und Tablets auf Ihre Augen auswirkt und was Sie Ihren Augen Gutes tun können.

Die Carl Zeiss AG (ZEISS) hat sich eingehend mit dem Thema Augen und Smartphonenutzung auseinander gesetzt. In diesem Artikel bekommen Sie wissenswerte Informationen und erfahren alles über bereits durchgeführte Studien sowie deren Ergebnisse. Zudem erhalten Sie einfache Tipps, was Sie langfristig für Ihre Augen tun und wie Sie Ihre Augen schützen können.

Bei Optik Schrei befassen wir uns seit jeher mit wichtigen Themen, die aber augenscheinlich nicht immer im Vordergrund stehen.

Worauf Sie bei Ihren Augen in der Schwangerschaft achten müssen, möchten wir Ihnen anhand des Artikels des swissmom - Redaktionsteams aufzeigen. swissmom hat Informationen rund um die Veränderungen an Augen während der Schwangerschaft eingehend recherchiert und in einem redaktionellen Beitrag sehr gut zusammengefasst und bereitgestellt.

Wie hängen Schilddrüse und Sehstärke zusammen? Unsere Optik Schrei Augenoptiker und fachlich geschulten Mitarbeiter achten bei Beratungsgesprächen und Sehtests stets auch auf Kleinigkeiten - und das über das normale Maß hinaus. Ebenso auf den Zusammenhang zwischen Augen, Sehkraft und Schilddrüse.

Folgend möchten wir Ihnen einen Beitrag des Augenärzte Bern - Zentrum Marktgasse bereitstellen, der Ihnen medizinisch-fundierte Informationen und Zusammenhänge zwischen Sehstärke, Augen und Schilddrüse bietet.

Die neue evil eye Sportsonnenbrille macht mit Ihnen einfach alles mit. Unverrückbar durch perfekte organische Passform und abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse unterstützt Sie die evil eye in jeder Situation, um Ihre Bestform zu erreichen.

Mit der optischen Verglasung hat evil eye immer eine optimale Lösung für Sie. Wählen Sie ab sofort zwischen drei Optionen, um Ihre evil eye Sportbrille mit optischer Verglasung zu verwenden - individuell und maßgeschneidert auf Ihre spezifischen Bedürfnisse. Unsere Optiker und Mitarbeiter bei Optik Schrei beraten Sie gerne.

Mehr Spaß, Sicherheit und Leistung

Ob Direktverglasung, Adapter oder Clip-in, alle evil eye RX Verglasungmöglichkeiten wurden entwickelt, um Ihnen bestmögliche Sicht beim Sport zu bieten Klar sehen, jedes Detail wahrnehmen, längere Konzentrationsphasen ohne Ermüdung - bestmögliche Sicht ist beim Sport eine Grundvoraussetzung für Spitzenleistungen, aber auch für Sicherheit und Spaß. evil eye-Sportbrillen stammen aus dem Hause Silhouette, einem Familienunternehmen in Österreich. Im Silhouette Vision Sensation Lab, einem der weltweit modernsten Forschungs- und Produktionszentrum für optische Korrekturgläser, werden am Standort Linz optische Gläser mit höchster Präzision gefertigt. evil eye bietet für alle Sportbrillenmodelle eine optische Verglasung in Sehstärke des Nutzers an, entweder in Form einer Direktverglasung, eines Adapters oder eines Clip-ins. evil eye RX Lösungen sind "Made in Austria" und bestechen durch Qualität und Präzisionsfertigung.

Direktverglasung – größtmöglichstes Sichtfeld

Die Direktverglasung ist die technisch anspruchsvollste und ästhetisch schönste Verglasungslösung. Bei dieser Methode werden die optischen Korrekturgläser in der benötigten Sehstärke des Trägers geschliffen und direkt in den Rahmen eingesetzt. Die Direktverglasung bietet daher das größtmögliche Sichtfeld der drei Verglasungsmöglichkeiten – super bei allen Sportarten, bei denen periphere Sicht zählt. Aufgrund der starken Wölbung des Glases eignet sich die Direktverglasung für die Korrektur von Sehfehlern bis ca. +/- 5 Dioptrien. Der größte Vorteil: Bei der Direktverglasung sind die optischen Gläser mit jeder evil eye Lens Technology (LST, VARiO oder LST VARiO) und Filterfarbe kombinierbar. Damit muss man bei der Direktverglasung nicht auf die ausgezeichneten Filter-Technologien und Filterfarben verzichten.

Adapter / Shield-Adapter – die raffinierte Kombination

Die Adapter Lösung ermöglicht die Verglasung von stärker gewölbten Sportbrillen. Auch Shield-Modelle (= ein durchgehender Filter für beide Augen) wie die evil eye vizor Serie können mit dieser Verglasungsmöglichkeit mit optischen Gläsern versehen werden. Hierbei wird das in der benötigten Sehstärke geschliffene Glas in einen Adapter montiert, welcher dann im Rahmen der Sportbrille befestigt wird. Zudem muss man auch bei der Wahl des Adapters/Shield-Adapters auf keine der evil eye Filter-Technologien und Filterfarben verzichten. Dieses Verglasungssystem ähnelt in seinen Vorteilen der Direktverglasung und stellt bei höherer Fehlsichtigkeit eine attraktive Alternative dar.

Clip-in – die vielseitigste Lösung

Die vielseitigste Verglasungslösung ist der Clip-in. Dabei werden die in der benötigten Stärke geschliffenen Gläser mittels eines Clip-ins entweder direkt am Steg oder auf dem Nasen Pad hinter den Filtern der Sportbrille fixiert. Der Riesenvorteil: Je nach Helligkeit, Wetter, Einsatzbereich oder Sportart kann man diese Filter sehr schnell und einfach wechseln, ohne den Clip-in entfernen zu müssen. Zudem kann der Clip-in je nach Befestigungsart auch für unterschiedliche evil eye Modelle verwendet werden. Die Clip-in Verglasung eignet sich dank ihrer kleineren Fläche für höhere Dioptrien-Werte, somit können auch erhebliche Sehschwächen korrigiert werden. evil eye bietet diese Verglasungslösung für alle Modelle an.

Optik Schrei legt stets höchsten Wert auf beste Qualität, Performance und Sicherheit. Daher haben auch die patentierten, optischen SK-X® Verglasungen den Weg in unser Sortiment gefunden.

SK-X® steht für mehr Freude am Sport durch mehr Sicherheit. Das gilt für WettkampfsportlerInnen gleichermaßen wie für den Freizeitsport. Denn eine gute Sicht ist mindestens so wertvoll und wichtig wie ein Sturzhelm. Überzeugen Sie sich von den einzigartigen Vorteilen der SK-X® - Sportbrillen!

Die aktuelle Krise sorgt dafür, dass viele Kontaktlinsenträger die Hygienestandards nicht so akribisch einhalten, wie sie sollten. Der Ausgangssperre zum Trotz, darf man etwa Tageslinsen nicht zwei Tage lang tragen oder mit Leitungswasser reinigen. Das Coronavirus ist dabei nicht die einzige Gefahr, warnen die österreichischen Kontaktlinsenspezialisten.

Populär